Aussie-Gruppenshooting

Heute hatte ich 8 Aussies für meine Kalenderprojekt vor der Kamera. Natürlich alles Coronakonform und gesplittet. In mehreren Gruppen, haben wir über den Tag verteilt, viele tolle Fotos gemacht. Und obwohl wir nur an dieser einen tollen Location waren, gab es bei jedem Shooting wieder andere Fotos. Ein sehr erfolgreicher Tag. Weniger schön war mein Rückweg, denn mein Auto meinte auf der Autobahn liegen zu bleinben, mit einem Motoschaden von einem Maderbiss. Und der dicke Sonnenbrand war auch nicht Bombe :D